Herzkatheter

Im Rahmen der koronaren Angiographie punktiert der Kardiologe unter lokaler Betäubung eine Unterarm- oder eine Leistenarterie, um einen Zugang zum arteriellen Blutgefäßsystem zu ermöglichen.
Mit dem Katheter sondiert der Kardiologe die Koronargefäße und spritzt ein Kontrastmittel in die Gefäße ein. Eine gleichzeitige radiologische Bildgebung ermöglicht die Darstellung von den Verengungen in den Herzkranzgefäßen.

Herzkatheter video

Getagged mit: